12.07.2011

ShivaShakti-Yoga (śivaśakti-yoga / sivasakti-yoga)

śiva: Name des dritten Gottes in der Hindu-Dreiheit
(Hindu-Trinität Brahmā, Viṣnu und śiva)

śakti: Gemahlin des śiva

Über viele Jahre entwickelter Stil von Ananda Leone, Leiter der Yoga Akademie Berlin.
Verbindet die Innovationen und Entdeckungen unseres Jahrhunderts mit der Jahrtausend alte Yogatradition in Indien.
śivaśakti-Yoga harmonisiert unsere zwei Aspekte im Leben und in der Yogapraxis.

śiva repräsentiert:

  • Kraft
  • Stabilität
  • Das »ruhende Prinzip«
  • Fokus
  • Einatmung
  • Erdung/Verwurzelung
  • Maskulin
  • Rechte Seite
  • Ruhe

śakti repräsentiert:

  • Flexibilität
  • Leichtigkeit
  • Genuss
  • Das »schöpferische Prinzip«
  • Ausdehnung
  • Ausatmung
  • Wachsen
  • Feminin
  • Linke Seite
  • Dynamik

Kategorien