25.01.2010

Was ist Hatha-Yoga?

Hatha-Yoga ist die Bezeichnung für eine traditionelle Yoga-Technik, die sich ab dem 1300 Jh. n. Chr. aus verschiedenen anderen Traditionen entwickelt hat. Hatha-Yoga hat eine Ausrichtung auf physische Aspekte und beinhaltet körperbezogene Praktiken.

Zentrale Elemente der Übungspraxis beim Hatha-Yoga sind asanas (Körperhaltungen), vinyasas (Bewegungsabfolgen) und pranayamas (Atemübungen), die den Körper und Geist gesund und jung erhalten.

Der Hatha-Yoga hilft uns, die »ha« – und »tha«-Kräfte im Körper auszugleichen (»ha« = Sonne, männliche Energie, rechte Seite, »tha« = Mond, weibliche Energie, linke Seite).

Kategorien